POP

Antje Schomaker
Von Helden und Halunken

"Ich lasse die Dinge auf mich zukommen“, sagt die Sängerin und Songwriterin Antje Schomaker, die es vor fünf Jahren vom Niederrhein an die Elbe nach Hamburg verschlagen hat.


Ihre Songs sind immer genau beobachtete Geschichten aus dem Innenleben — eingespielt mit akustischen Instrumenten und einem oft treibenden Beat.

„Wir sind eine Gang“, sagt sie über sich und die Mitglieder ihrer Band, mit der sie auch ihr Debütalbum aufgenommen hat. „Wir kommen wunderbar miteinander klar, und vor allem gehen uns die Geschichten nicht aus, die wir uns erzählen“.

ZURÜCK
 
Zur Startseite | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | © 2011-2018 CDs am Goethehaus